Tutorial Zettelbox (Pfaden)


zettelbox



1.) Öffne eine neue Leinwand in weiß 500x500.

2.) Ziehe mit dem Pfadwerkzeug ein Recheck auf.

3.) Das Rechteck mit dem Verformwerkzeug Schräge nach rechts verzerren.

4.) Füllen - Textur - natürliche Textur - NT24.

5.) Ebene verdoppeln, 2 Pixel nach oben schieben,
Füllen - Textur - natürliche Textur - NT26,
Foto - Licht - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit +20.

6.) Ebene verdoppeln, 2 Pixel nach oben schieben,
Füllen - Textur - natürliche Textur - NT24

7.) Ebene verdoppeln, 2 Pixel nach oben schieben,
Füllen - Textur - natürliche Textur - NT26,
Foto - Licht - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit +20.

8.) Ebene verdoppeln, 2 Pixel nach oben schieben,
Foto - Licht - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit -20 !!

9.) Wähle den Pinsel und stelle folgende Werte ein:
Farbe #800000, Größe 1, Transparenz 75, Vignette 70.

10.) die oberste Ebene aktivieren und 'Effekt -> Kreativ -> Konturen ummalen' anwenden.

Ebenen als Einzelobjekte einbinden.

Damit ist die Bodenplatte fertig.

1

Kommen wir nun zur Box selbst.

11.) Ziehe mit dem Pfadwerkzeug ein Recheck auf, ca 1/3 der Breite der Bodenplatte. Höhe ganz nach belieben.

12.) Dieses Rechteck links auf der Bodenplatte anordnen.

13.) Verdoppeln und Duplikat nach rechts verschieben. Siehe Bild

14.) Verdopple ein Frontteil und verforme es mit dem Verformwerkzeug Schräge zum Seitenteil.
Um die Größe anzupassen muß das Schloß geöffnet werden

2

Nun sollte Deine Kiste so aussehen:

3

15.) Verdopple das Seitenteil, verschiebe es nach links und passe es ein.
Foto - Licht - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit -30.

16.) Binde beide Frontteile als Einzelobjekte ein, verdopple sie, verschiebe sie passend zu den Seitenteilen nach oben.
Hier ebenfalls Foto - Licht - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit -30.

17.) Rücke nun die Ebene der Frontteile wieder nach oben.

18.) Alle Front-, Seiten- und Rückteile aktivieren,
'Effekt -> Kreativ -> Konturen ummalen' anwenden.

Ebenen NICHT einbinden!!

4

19.) ziehe ein Rechteck in der Breite der Box auf, Höhe ca 2/3 der Box, Farbe #EFEFEF

20.) Verdopple das Rechteck, fülle es mit Weiß, schiebe es kantenbündig zum vorigen Rechteck nachoben.

21.) Verforme es mit dem Verformwerkzeug Schräge passend zu den Seitenteilen.

5

22.) dem ersten Rechteck etwas Struktur verpassen, z.B. wie im Bild gezeigt.

6

7

23.) Rücke nun die Ebene der Frontteile wieder nach oben.

Nun sollte Deine Box so aussehen, sonst ist was falsch gelaufen ;)

8


Bissi Verzierung kann nix schaden...

Bringe ein wenig optisch passende Verzierung an den Front- und Seitenteilen an.
Benutze bitte Pfadformen dazu!

Viel Spaß



zu
   


web