Blumenampel

blumenampel

Tutorial: Copyright © Ghostwriter
Geschrieben für PhotoImpact X3 (mit Abweichungen auch mit ältere Versionen nutzbar)




Material: - Ein Blumenstrauß-Tube
- Geduld ;-)


Wichtig: Speichere Deine Arbeiten zwischendurch immer mal ab!!




Öffne eine Leinwand 500 x 600 in weiß
Gehe zum Pfad-Zeichenwerkzeug - Benutzerdefinierte Form

Öffne eine Leinwand 500 x 600 in weiß
Gehe zum Pfad-Zeichenwerkzeug - Benutzerdefinierte Form

1

Wähle die Form B46
Ziehe nun einen Halbkreis auf (nicht zu klein), Farbe ist egal
Da der Halbkreis aber verkehrt herum steht, gehe zu Bearbeiten - Drehen und Spiegeln - Vertikal spiegeln
Nun steht der Topf richtig

Aktiviere das Pfadbearbeitungswerkzeug (1), - Modus umschalten (2), + aktivieren (3)

2


Setze wie im Bild zu sehen auf jeder Seite am oberen Seitenrand noch 2 zusätzliche Pfadpunkte

3


Nun verschieben wir jeweils den mittleren der 3 Pukte, um eine Einschnürung entstehen zu lassen

4


Fülle den Topf mit einem Farbverlauf.
Ich habe #FFCC00 => #FF2F2F gewählt

Nun gehst Du wieder zum Pfad-Zeichenwerkzeug und ziehst eine Ellipse in der Breite des oberen Topfrandes auf.
Die Höhe so wählen, das ein 3D-Eindruck entsteht.
Rücke die Ellipse nun genau auf dem Topfrand passend und verdopple sie dann.
Das Double mit Farbe schwarz füllen.
Ändere nun die Größe der schwarzen Ellipse wie im Bild angegeben:

5

Vermittel die schwarze Ebene.
Nun sollte der Topf in etwas wie im Bild dargestellt aussehen:

6

Nun wandle den Topf in ein Bildobjekt um:

Objekt - Objekttyp umwandeln - Von Text/Pfad zu Bild



Nun mit dem Nachbelichtungswerkzeug und den Werten 50/10/25 die Einschnürung am Topf nachbearbeiten,
so das eine Art Schattenwurf ensteht.

7   8


Nun mit dem Nachbelichtungswerkzeug und den Werten 50/10/25 die Einschnürung am Topf nachbearbeiten,
so das eine Art Schattenwurf ensteht.
Die Ränder der Nachbelichtung bearbeitest Du mit dem Unschärfewerkzeug mit den Werten 50/50/5
Die rechte Seite des Topfes ggf etwas mit dem Nachbelichtungswerkzeug in der Einstellung 50/10/5 nachbearbeiten,
die linke Topfseite abwedeln mit den Werten 50/50/10.
Auch hier die Bearbeitungsränder mit dem Unschärfewerkzeug Einstellung 50/50/5 nachbearbeiten.

Die einzelnen Ebenen nun als Einzelobjekte einbinden


Jetzt haben wir einen schönen Topf.

9


Fehlt noch der Inhalt...


Kopiere Dein Blumenstrauß-Tube und füge es passend auf den Pott ein, ggf. die Größe anpassen.
Es sollte schon so aussehen, als wenn der Blumenstrauß aus dem Topf rauswächst.
Notfalls auch mal bisschen Radieren etc.


Da es sich um eine Blumenampel handelt, verpassen wir dem ganzen jetzt noch Ketten zum aufhängen.


Bringe die Ketten bitte so an, das es natürlich aussieht.

Zum Abschluß verpassen wir dem Bild einen schönen Hintergrund und einen schicken Rahmen.

blumenampel


zu



   

web