Tutorial 3D-Schrift

1   2




1.) Öffne eine neue Leinwand in weiß, nicht zu groß, aber auch nicht zu klein

2.) Suche Dir eine "schwere" Schrift aus, z.B. Arial Black
(Bei dünnen Schriften kommt der 3D-Effekt meist nicht so gut raus)

3.) Schreibe den gewünschten Text und fülle ihn je nach Wunsch
mit Farbe, Farbverlauf, Textur, Effekt aus der Trickkiste

4.) Gebe der Schrift einen umlaufenden Schatten, schwarz in Standardeinstellung.

5.) Verdopple Deine Schrift nun

6.) Verschiebe die verdoppelte Ebene nun mittels der Pfeiltasten in die gewünschte Richtung um jeweils 1 Pixel

7.) Wiederhole Schritt 5 und 6 so oft, bis die gewünschte Schriftdicke erreicht ist.

8.) Alle Schriftebenen aktivieren - Einbinden als Einzelobjekt.

9.) optional: Aktiviere das Verformwerkzeug und verzerre Deine Schrift perspektivisch.

10.) Bearbeiten - Kopieren - Bearbeiten - Einfügen -> Als neues Bild

11.) Blende die Basisebene aus und speichere Dein Werk als png-Datei

12.) Fertig



Viel Spaß


3

4




    zu




web